DE ENG FR NL

“Besides the fact that fma consists of former media agency CFOs in Belgium, the Netherlands and Germany, they have mainly made the difference with their approach to digital media.”

fmabelgium

Financial Assessment

Das Financial Assessment bietet Antworten auf alle Transparenzprobleme mit denen Werbungtreibende konfrontiert sind. Diese Transparenzprobleme ergeben sich aus der Auslagerung verschiedener Aufgaben an eine externe Agentur. Im Rahmen unserer Prüfung werden nicht nur die Finanzströme und die verschiedenen Rabattarten vollständig analysiert, sondern auch die Arbeitsprozesse, die Gesamtleistung der Agentur und die Einhaltung des aktuellen Vertrages. Zudem erfolgt im Rahmen des Audits auch eine Analyse der Kundenprofitabilität der Agentur, die die Frage nach dem „was die Agentur an mir als Kunde verdient“ beantwortet.

Ein fma-Assessment kann für alle Marketing Service-Agenturen und -Bereiche (z. B. Media, klassische Werbung, Digitalagenturen, PR-Agenturen usw.) durchgeführt werden. Es handelt sich hierbei nicht um eine Bewertung dessen, was im Vordergrund sichtbar ist sondern um eine vollständige und detaillierte Analyse dessen, was im Hintergrund im sogenannten Backoffice vor sich geht. Ein fma-Assessment einer Kreativagentur wird demgemäß keine Aussagen über die Kreativleistung machen. Wir werden stattdessen die Jobplanung, die Zeiterfassung, die Fakturierung, die Honorare, den Zukauf von Leistungen, Unterauftragserteilungen u.s.w. gründlich prüfen. Alles, was auf Fakten und Zahlen basiert, wird analysiert. Für diese Überprüfung greifen wir auf eine Reihe von Dokumenten zurück, z.B. Verträge, Pläne, Ein- und Ausgangsrechnungen, aber auch einfache E-Mails zwischen den Parteien. Auf Basis dieser Informationen sind wir am Ende zu klaren Aussagen in der Lage! Im Falle einer Mediaagentur beurteilt fma dementsprechend nicht die Qualität des Mediaplans. Wir werden Ihnen nicht sagen, ob Radiowerbung die richtige Wahl ist oder nicht. Wir werden jedoch sehr genau die getroffenen Vereinbarungen auf ihre Einhaltung hin überprüfen und feststellen, ob die Mediaagentur die bestehenden Verträge, ihnen zugrundeliegende Vereinbarungen sowie die Regelungen zur Vergütung, zur Rechnungsstellung, zur Zeiterfassung, zu den vereinbarten Rabatten etc. erfüllt. Entsprechendes gilt für alle anderen Marketing Service-Disziplinen, die fma überprüft: Social und andere Digitalagenturen, Below the line-Agenturen und viele andere mehr

Jede Financial Assessment folgt dem gleichen Muster - drei Kapitel, die alles abdecken:

  1. Der Vertrags- und Prozess-Audit: Im Rahmen dieses Teils unserer Prüfung analysieren wir alle Prozesse und es erfolgt eine detaillierte Analyse der bestehenden Verträge (mit der Agentur, mit technischen oder operativen Dienstleistern und mit den Medien).
  2. Der Rechnungs-Audit: Während dieses Teils unseres Audits werden alle Rechnungen verifiziert; darüber hinaus wird das Zahlungsverhalten der Parteien überprüft.
  3. Der Vergütungs-Audit: Dieser Teil des Financial Assessments beinhaltet eine Analyse und Prüfung aller Aspekte der Vergütung in Bezug auf Richtigkeit und Vollständigkeit: Provisionen, Gebühren, AVBs, KPIs, Staffelprovisionen, sonstige Vergütungen etc. Der Vergütungs-Audit beinhaltet auch eine detaillierte Überprüfung und Kontrolle aller von der Agentur in Rechnung gestellten Kosten und liefert damit am Ende eine klare Antwort auf die Frage „Bezahlen wir unserer Agentur zu viel?“ Darüber hinaus erfolgt eine gründliche Überprüfung der von der Agentur in Rechnung gestellten Zeiten auf Basis von Arbeitszeitnachweisen und der Teamzusammensetzung; auch Veränderungen im Team werden untersucht und mögliche Ineffizienzen aufgezeigt.

Kurz gesagt, das Financial Assessment von fma bietet nicht nur einen klaren Einblick in die Leistung einer Media- und / oder Marketing Service-Agentur, sondern gibt auch klare Antworten auf Fragen zu Transparenz und Compliance aus den Bereichen Controlling, Einkauf, Recht und Finanzen in Ihrem Unternehmen!

fma, your critical media and marketing partner!

logo bollen

Digital Performance Audit

Heutzutage beschäftigt alle Werbungtreibenden das Gleiche: Digital! Wie können wir wissen und messen, ob eine digitale Kampagne gut funktioniert? Sollte ich mehr oder weniger Geld in Digital investieren? Ist Search nützlich oder macht Social den Unterschied? Was ist mit Programmatic Buying? Es scheint, dass nichts wirklich transparent ist, oder? Und funktioniert Digital für mein Geschäft? Wie verbessere und integriere ich unsere digitalen Mediaaktivitäten? Diese und viele andere Fragen sind heute ein fester Bestandteil der Arbeit von fma. Für Mitarbeiter und Verantwortungsträger im Marketing ist es eine absolute Notwendigkeit nicht nur die verschiedenen digitalen Werbe- und Kommunikationsformen gründlich zu analysieren sondern auch deren konkrete Ergebnisbeiträge zu kennen. Als Verantwortlicher im Marketing können Sie nur dann Ihr Budget rechtfertigen und durchsetzen wenn Sie klare, eindeutige und vollständige Analysen vorlegen und messbare Vorteile erzielen.

Mit dem DPA (Digital Performance Audit) verfügt fma als einer von wenigen Anbietern auf dem Markt über das Wissen und die Fähigkeiten, Werbungtreibenden dabei zu helfen, zielführende Entscheidungen zu treffen. Ein fma DPA ist eine gründliche Prüfung aller Facetten und Details, die den Handlungsbedarf aufzeigt und dann dabei hilft, Erkenntnisse in konkrete Maßnahmen zu überführen. Wir sind in diesem Thema aus gutem Grund sehr beharrlich, denn Marketing und Medien werden eher über kurz als über lang noch weitgehender digital sein als dies heute schon der Fall ist! Und dieser fortschreitende Prozess digitaler Transformation macht es notwendig, Ressourcen und Fähigkeiten in diesem Bereich auf den jeweils aktuellsten Stand zu halten. Wir führen unseren Digital Performance Audit auf Basis von 650 (!) Kriterien durch. Unser Ansatz hat sich bei vielen unserer Kunden mehr als bewährt.

Der fma DPA konzentriert sich auf die folgenden Eckpfeiler Ihrer digitalen Marketingstrategie:

  1. Reichweite (organic, owned and paid): Welche Kanäle werden verwendet? Wie werden sie jeweils überwacht und abgerechnet? Auf welchen Kriterien basiert die Abrechnung und sind diese Kriterien noch aktuell? Ist der Channel Mix angemessen? Wir führen eine eingehende, individuelle Überprüfung aller Kanäle durch.
  2. Strategie, Ressourcen (Technik) und Prozesse: Welche Tools werden für die digitalen Kanäle verwendet? Wie werden die Informationen präsentiert und rezipiert? Wie werden die Daten aus einzelnen Kanälen für andere Kanäle verwendet? Erfüllt der aktuelle Ansatz den Marktstandard? Welche Tools verwenden die Mitbewerber?
  3. Organisation (integrierter Ansatz Kunde / Agentur): Sind die Vereinbarungen zwischen Agentur und Auftraggeber aktuell und wann wurden sie zuletzt überprüft? Verfügen die Teams über die Tools und das Training, um die Herausforderungen von heute zu meistern? Bietet die Agentur Transparenz gemäß den aktuellen Standards und ist das Team auf Seiten des Werbungtreibenden vorbereitet und ausgestattet, um den Return aus dem digitalen Investment zu optimieren?
  4. Messung und Reporting (KPIs und Performance): Welche Objectives und Tools werden zur Überwachung und Bewertung der Ergebnisse verwendet?
  5. Ergebnisse: Konzentriert sich die Kommunikation in den digitalen Kanälen auf die Conversion gemäß den Verkaufszielen der Marke?

Dank unserer Erfahrung sind wir im digitalen Markt hervorragend positioniert. Wir verfolgen die dynamischen Entwicklungen in den digitalen Medien und Kanälen genau und halten unsere Kunden aktuell informiert. fma ist der ideale Partner für die Beurteilung und Steuerung Ihrer digitalen Aktivitäten!

fma is the ideal partner for controlling your digital activities

logo bollen

Consulting

In den letzten Jahren wurde fma in Belgien und den Niederlanden zum Maßstab für objektive, gründliche und klare Beratung in Bezug auf Medien und Marketing. Kleine, mittlere und große Werbungtreibende kontaktieren regelmäßig die Spezialisten von fma, um grundlegende Fragen beantwortet zu bekommen und die Weichen für langfristige Projekte zu stellen.

fma kann bei den folgenden Punkten helfen:

  1. Unterstützung bei einem Mediaagentur-Pitch
    Aus technisch-organisatorischer Sicht ist die Unterstützung eines Pitches eine hochspezialisierte Aufgabe. Durch unsere jahrelange Erfahrung mit dieser Art von Aufträgen sind wir jedoch in manchen Märkten bereits zur Benchmark für die Unterstützung von Media-Pitches geworden. Auf objektive und streng vertrauliche Art und Weise, mit Verständnis für das Geschäft und in Übereinstimmung mit den Bedürfnissen und Wünschen des Werbungtreibenden hilft fma, den besten Agenturpartner für Ihre Mediastrategie, Ihre Planung und / oder den Einkauf auszuwählen. Wir organisieren, analysieren und beraten, aber Sie entscheiden! Die Unterstützung durch fma im Rahmen eines Pitches bedeutet für Sie als Werbungtreibenden weitgehende Entlastung. Ihr Fokus liegt auf der Zukunft und darauf, dass Sie in Übereinstimmung mit Ihrer Unternehmensstrategie die richtigen Weichen für Ihr Unternehmen stellen. Wir unterstützen Sie dabei. Wir folgen Ihrem Zeitplan, beginnend mit einer Analyse der Ausgangssituation zwischen Werbungtreibenden und aktueller Agentur, gefolgt von einer Reihe von Interviews und der Entwicklung einer Methodik für den folgenden Pitch und schließlich mündend in die Berichterstattung über die Ergebnisse unserer Analysen.
  1. Das fma KPI-Modell
    Alles hängt von klaren Zielen ab! Jede Strategie oder jedes Projekt, auch die einfachsten, können nur dann als erfolgreich oder nicht erfolgreich bewertet werden, wenn im voraus klare Key Performance Indicators definiert wurden. Dies gilt auch für die Bewertung einer Mediastrategie und die Zusammenarbeit mit einer Mediaagentur. Oft begegnen wir jedoch Zielvereinbarungen, die unklar sind und nicht SMART oder Zielen, die nicht oder nicht hinreichend dokumentiert wurden. Die Lösung hierfür ist das von uns entwickelte fma KPI-Modell. Es liefert eine klare, gründliche und objektive Bewertung der Beziehung zwischen Agentur und Werbetreibendem. Wir definieren qualitative und quantitative Kriterien in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Agenturen und sorgen für Klarheit und Messbarkeit.
  2. Medienvertragsverhandlungen
    Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung ist fma ein wertvoller Partner, wenn es darum geht, die Stärken und Schwächen eines Agenturvertrags zu beurteilen. Wir unterstützen Sie als Werbungtreibenden bei der Erarbeitung der richtigen Vertragsstruktur und sinnvoller Formulierungen. fma ist auf Grund seiner Kenntnisse und Erfahrungen besonders gut in der Lage, Werbungtreibende über Fallstricke, Marktentwicklungen, spezielle Klauseln, Transparenzerfordernisse u.s.w. zu informieren.
  3. Training und Coaching
    fma coacht Mitarbeiter aus Marketing- und Media-Abteilungen von Unternehmen im Rahmen verschiedener externer Formate, liefert aber auch spezifische Inhouse-Schulungen. Jedes Training ist auf Ihre Bedürfnisse als Kunde zugeschnitten.

All of fma’s customers, without exception, are references!

logo bollen

REFERENZEN

fma Belgien und fma Niederlande haben bisher unter anderem für folgende Kunden gearbeitet.

Geschichte

fma wurde im Frühjahr 2009 in Belgien von Geert Debruyne gegründet. Vor dieser Zeit war Geert vier Jahre in der Wirtschaftsprüfung bei Arthur Andersen tätig und er war acht Jahre CFO einer großen belgischen Mediaagentur. Die Kernwerte, auf denen Geert das Unternehmen aufgebaut hat, sind Objektivität, Integrität, Vertraulichkeit und Professionalität. Diese Werte sind für uns alle bei fma unabdingbar.

Im Jahr 2014 wurde fma umbenannt und nahm den Leitsatz "forging alliances" in sein Markenbild auf. Dieser wichtige Anspruch unterstreicht die DNA des Unternehmens: fma arbeitet ständig daran, Allianzen zwischen Geschäftspartnern zu schmieden und zu stärken. fma will Brücken bauen und nicht einreißen, will Verbindungen stärken und nicht schwächen!

Die Gesellschaft in den Niederlanden wurde Anfang 2015 mit der Gründung von fma Nederland unter der Leitung von Henk Plessius etabliert. Henk hat seinen Background ebenfalls in der Wirtschaftsprüfung. Er sammelte über 4 Jahre Erfahrung als Prüfer bei PriceWaterhouseCoopers und war anschließend fast 15 Jahre CFO einer der größten Mediaagenturen der Niederlande.

Im Januar 2018 hat fma den Schritt nach Deutschland gemacht! Unter der Leitung von Frank Kluge wird fma Germany von Düsseldorf aus aufgebaut. Frank hat langjährige Erfahrung als CFO verschiedener Mediaagenturen und war in den letzten Jahren CFO für Nord-, Zentral- und Osteuropa bei einer der größten Agenturgruppen.

Zusammen sind Geert, Henk und Frank ein starkes Team! Kunden und Inhalte stehen im Zentrum ihrer Bemühungen und sie haben eine weitreichende Vision und maßgebende gemeinsame Werte. Das macht fma zu einem starken Partner für viele Kunden.

Geert Debruyne

GEERT DEBRUYNE

CEO fma Belgium

frank@fmagermany.de

Henk Plessius

HENK PLESSIUS

CEO fma Nederland

henk@fmanederland.nl

Frank Kluge

FRANK KLUGE

CEO fma Germany

frank@fmagermany.de

fmas Vision ist klar:

"fma arbeitet dafür, Allianzen zwischen Werbungtreibenden und Agenturen durch die Schaffung von Lösungen zu stärken und so Transparenz, Klarheit und gegenseitiges Vertrauen zu schaffen"

 

bollen

Warum sollten Sie sich für fma als Ihren Partner entscheiden?

  • fma stellt Digital in den Vordergrund
    Bei fma steht Digital im Fokus. Unsere Prüfungen konzentrieren sich nicht vorrangig auf Offline-Medien. Search, Social, Display, Programmatic und auch A.I.- oder Blockchain-basierte Angebote - als Kunde finden Sie bei fma immer den richtigen Spezialisten.
  • fma führt sehr gründliche und detaillierte Bewertungen durch
    Wir senden Ihnen keine PowerPoint-Präsentation, in der nur Ergebnisse zusammengefasst werden. Sie können von uns einen umfangreichen Bericht erwarten, der als Referenz für Ihr gesamtes Marketing-Team dient.
  • fma arbeitet an Lösungen, nicht an der Vergrößerung der Probleme
    Nach unserer Prüfung erhalten Sie als Werbungtreibender Antworten auf Ihre Fragen und Sie wissen was nötig ist, um die Verbindungen zu Ihrer Agentur zu stärken.
  • fma verfügt über interne Kenntnisse und Erfahrungen in der Bereichen Finanzen, Digital und Marketingkommunikation
    Bei fma gibt es keine Junioren oder unerfahrenen Analysten, die ihre Ausbildung erst on the job beim Werbungtreibenden oder der Agentur erhalten. Nur Spezialisten sind gut genug, um unseren Kunden zu helfen!

Objectivity, Integrity, Confidentiality & Professionalism

logo bollen

Contact Frank